Logo Hassberge
 
 
 
farbstreifen

Lage und Erreichbarkeit

Der Landkreis Haßberge liegt im Norden des Freistaats Bayern, Regierungsbezirk Unterfranken. Er gehört landesplanerisch zur Region 3 (Main-Rhön) und ist sowohl in der Region Mainfranken als auch in der Europäischen Metropolregion Nürnberg "vertreten".

 

Entfernungstabelle:

Schweinfurt: 25 km   -   Bamberg: 25 km   -   Coburg: 50 km   -   Würzburg: 80 km   -   Nürnberg: 90 km   -   Bayreuth: 90 km   -   Frankfurt: 200 km   -   München: 250 km

 

Straßenverkehr

Bundesautobahn:

BAB A 70 (Maintal-Aautobahn)

Anschlussstellen:
- Ebelsbach/Eltmann
- Knetzgau
- Theres/Haßfurt West


Bundesstraßen:

- B 26 (Bamberg - Schweinfurt)
- B 279 (Bamberg - Bad Neustadt)
- B 303 (Schweinfurt - Coburg)


Schienenverkehr

Bahnlinie Bamberg - Schweinfurt

Haltestellen:
- Ebelsbach/Eltmann
- Zeil a. Main
- Haßfurt (RE)

Bahnlinie Bamberg - Ebern

Haltestellen:
- Ebern
- Rentweinsdorf


Schiffsverkehr

Bundeswasserstraße "Main"

- Anlegestelle Eltmann (Personenschifffahrt)
- Trimodaler Umschlaghafen in Zeil a. Main
- Schutzhafen in Haßfurt


Luftverkehr

Verkehrslandeplatz Haßfurt

- Instrumentenanflug
- Zollabfertigung
- Grenzübergangsstelle
- Kennung EDQT

Flughafen Nürnberg

- 80 km